01.04.2016 Zimmerbrand

01.04.2016 Zimmerbrand

(bt) Gegen 22 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in den Seewiesenring gerufen. Nachbarn hatten an einem als Wohnung genutzten Anbau eines Einfamilienhauses Rauch und Brandgeruch bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die alarmierten Kräfte verschafften sich gewaltsam Zugang zur Wohnung und fanden dort in der Küche einen Schwelbrand in einer Mikrowelle vor. Das Feuer konnte mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Der dort lebende Bewohner hielt sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht in seiner Wohnung auf. Verletzt wurde niemand. Nach den Löscharbeiten wurde die betroffene Wohnung gelüftet und anschließend wieder verschlossen. Zur Höhe des Sachschadens machte die Feuerwehr keine Angaben.

Fotos: Sehring