13.07.2016 Auslösung Heimrauchmelder

13.07.2016 Auslösung Heimrauchmelder

Am Mittwoch den 13.07.2016 wurde die Feuerwehr zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Dachgeschosswohnung im Wilhelm-Busch-Ring im Stadtteil Niederissigheim gerufen. Die über eine Leiter durch ein Dachfenster eingestiegene Feuerwehr konnte jedoch keinen Grund für die Auslösung des Rauchwarnmelders finden. Hierzu der Einsatzbericht der Feuerwehr Niederissigheim:

(ff-ni) Über eine Leiter und ein offenesDachfenster verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt in die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Wilhelm-Busch-Ring. Dort hatte ein Rauchmelder aus einem nicht erklärbaren Grund ausgelöst. Ein Passant wurde darauf aufmerksam und alarmierte folgerichtig die Feuerwehr. Die Bewohner selbst waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause.

Quelle: FF  Niederissigheim, http://www.ff-niederissigheim.de/?p=8609 , Durch die FF Bruchköbel redigierte Fassung

Bild: Archivbild, FF Bruchköbel