19.05.2017 Notarztzubringer

19.05.2017 Notarztzubringer

(bt) Am Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Transport eines Notarztes in den Stadtteil Roßdorf gerufen. Für einen medizinischen Notfall sollte der mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 2“ einfliegende Notarzt von der Lande- zur Einsatzstelle gebracht werden. Noch auf der Anfahrt zum Landeplatz wurden die Einsatzkräfte informiert, dass der Einsatz abgebrochen werden kann.