03.11.2017 Von der Kinder- zur Jugendfeuerwehr

03.11.2017 Von der Kinder- zur Jugendfeuerwehr

(bt) Gleich 4 Kinder dürfen sich zukünftig auf die Jugendfeuerwehr freuen. Am letzten Freitag konnten Florian, Levin, Jonas und Than ihre „Tatze Stufe 4“, eine Art Reifeprüfung für den Übergang von der Kinder- zur Jugendfeuerwehr, erfolgreich ablegen. „Es freut uns immer sehr wenn gleich vier sehr motivierte Kids zu uns in die Jugendfeuerwehr kommen“, sagte Jugendwart Kevin Mack. Um die „Tatze Stufe 4“ zu bestehen, mussten die Kinder einige einfache Aufgaben lösen und ihr erstes Wissen unter Beweis stellen. Ebenfalls Teil der „Prüfung“ ist ein Projekt, bei dem man sich in diesem Fall für den Bau von Nistkästen entschied. Diese werden in den kommenden Tagen fertig gebaut und dann im Wald aufgehängt.

Auf dem Foto: Florian Hinkel als Leiter der Kinderfeuerwehr, Florian, Levin, Jonas und Than mit ihren neuen Urkunden und Abzeichen der Stufe „Tatze 4“ des Landes Hessen.

Fotos: Teichl/ FF Bruchköbel