Bambinogruppe

04.05.2018 Kinderfeuerwehr zeigt Persönliche Schutzausrüstung

(bt) Schon ein bisschen stolz wie Bolle waren in einer der letzten Gruppenstunden unsere größeren Kids der Kinderfeuerwehr. Sie durften den Kleineren der Gruppe unsere persönliche Schutzausrüstung vorstellen und erklären. Eine Aufgabe, für die sich sofort alle bereit erklärten und die unseren Nachwuchs Talenten gehörig Spaß machte. “Wir wollen die Kids motivieren, ihnen Verantwortung übertragen und sie auch bei der Ausbildung als Ausbilder mit einbinden. Das klappt super”, erklärte Kinderfeuerwehrwart Florian Hinkel. So konnten an diesem Abend die “Ausbilder” ihr gesamtes Fachwissen an die anderen Kinder weitergeben und genau erklären, wozu die Feuerwehr welche Ausrüstung benötigt. Nach einer spannenden und lustigen Gruppenstunde durfte dann am Ende auch ein Foto der Kids in “ihrer” persönlichen Ausrüstung nicht fehlen.

Foto: Gökce/ FF Bruchköbel

Related Posts