18.05.2018 Feuer auf Balkon

18.05.2018 Feuer auf Balkon

(bt) Ein Gasgrill ist am Abend auf einem Balkon in der Eichendorfanlage in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff dabei auch auf den Gasschlauch und die Verkleidung der Gasflasche über, konnte aber von den Bewohnern selbst rasch gelöscht werden. Per Notruf verständigten die Betroffenen selbst die Feuerwehr, welche wenige Minuten später vor Ort eintraf. „Zu diesem Zeitpunkt brannte es bereits nicht mehr. Wir haben lediglich noch einmal die Einsatzstelle auf mögliche Gefahren kontrolliert“, schilderte der Einsatzleiter noch vor Ort kurz die Tätigkeiten der Feuerwehr. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand, alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon.

Foto: Beispielbild/ Sehring/ FF Bruchköbel