Ankündigung: Großübung der Jugendfeuerwehr

Ankündigung: Großübung der Jugendfeuerwehr

(bt) Am Samstag den 22.09.2018 findet in der Innenstadt rund um das „alte“ Rathaus an der Ecke Innerer Ring/ Hauptstraße eine Großübung der Jugendfeuerwehr der Stadt Bruchköbel statt. Wie die Feuerwehr in einer Vorankündigung mitteilte, sind Zuschauer herzlich willkommen. Um 14 Uhr werden die ersten Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs sein. „Während der Übung wird die Durchfahrt auf der Hauptstraße nicht möglich sein, der Innere Ring bleibt passierbar“, sagte Stadtjugendwart Nino Balzer. Die Jugendlichen werden bei der Großübung mehrere Menschen mit Leitern retten und wie die Großen einen Brand im Inneren des Gebäudes bekämpfen.

Bitte beachten Sie auftretende Verkehrsbehinderungen durch die kurzzeitige Straßensperrung und rechnen Sie jederzeit mit einem erhöhten Aufkommen an Einsatzfahrzeugen.

Foto: Archivbild/ Sehring/ FF Bruchköbel