15.08.2018 Flächenbrand

15.08.2018 Flächenbrand

(bt) Ein undichte Wasserleitung wurde heute Mittag von Autofahrern als beginnender Flächenbrand an der Bundesstraße 45 gedeutet. Rund um den Kinzigheimerhof liegen derzeit Wasserleitungen entlang der Wege und Straße, um die Felder zu bewässern. „An einer undichten Verbindungsstelle trat durch den Druck der Leitung feiner Wassernebel aus. Wir vermuten, dass

Mehr lesen
12.08.2018 Unklare Rauchentwicklung

12.08.2018 Unklare Rauchentwicklung

(bt) Mit der Meldung „Unklare Rauchentwicklung aus Solaranlage“ wurde heute um 12:18 Uhr die Feuerwehr in die Straße „Am Heinichenberg“ gerufen. Passanten hatten bemerkt, dass Rauch aus einem Modul austrat und die Feuerwehr alarmiert. „Es war schnell klar, dass dies keine Photovoltaikanlage sondern eine „Thermische Solaranlage“ zum aufheizen von Brauch-

Mehr lesen
11.08.2018 Kleinfeuer

11.08.2018 Kleinfeuer

(bt) Mit einer realtiv ungenauen Meldung über den tatsächlichen Einsatzort wurde heute Nachmittag die Feuerwehr zu einem Flächenbrand gerufen. Ein Anrufer meldete den Brand an der B45 zwischen Bruchköbel und Roßdorf, im Bereich zwischen einer Tankstelle und einer Brücke. Als die Feuerwehr daraufhin den angegebenen Streckenabschnitt auf der B45 kontrollierte,

Mehr lesen
10.08.2018 Achtung: Trinkwasser sparen!

10.08.2018 Achtung: Trinkwasser sparen!

Aufruf der Kreiswerke Main-Kinzig zum sparsamen Umgang mit der Ressource Trinkwasser! Seit vielen Wochen zeigt sich die Witterungslage im Main-Kinzig-Kreis anhaltend trocken und niederschlagsarm. Durch die reichhaltigen Regenfälle in den vergangenen Wintermonaten sind die hydrogeologischen Bedingungen im Versorgungsgebiet der Kreiswerke derzeit gegeben, um den aktuellen Mehrbedarf aufgrund der Trockenheit aus

Mehr lesen
09.08.2018 Unwetter Sammelbericht

09.08.2018 Unwetter Sammelbericht

(bt) Eine kurze Gewitterfront brachte am Donnerstag nicht nur Abkühlung sondern sorgte im Stadtgebiet auch für einige -wenn auch nur kleine- Einsatzstellen, wie die Feuerwehr im Nachgang berichtete. Zunächst waren die Brandschützer zu einem Baum gerufen worden, der im Bereich der Friedberger Landstraße/ Geschwister Scholl Straße den Verkehr behindern sollte.

Mehr lesen
09.08.2018 Hilflose Person hinter Tür

09.08.2018 Hilflose Person hinter Tür

(bt) Rettungsdienst und Feuerwehr wurden heute zusammen um 16:50 Uhr zu einer hilflosen Person in einer Wohnung in der Martin-Luther-Straße alarmiert. Eine in einem Mehrfamilienhaus lebende Frau reagierte weder auf Telefonanrufe noch auf klingeln und klopfen an der Tür. Da aufgrund der Gesamtumstände ein medizinischer Notfall sehr wahrscheinlich erschien, wurde

Mehr lesen
06.08.2018 Josef Kraus: 70 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele

06.08.2018 Josef Kraus: 70 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele

(bt) Die Feuerwehr hatte ein Problem: Für ihren Kameraden Josef Kraus hatten sie schlichtweg keine Ehrungen mehr. Josef Kraus, den alle nur liebevoll „Beppi“ nennen, trat 1948 in die Feuerwehr ein und war bis zum Erreichen seines 60. Lebensjahres immer als aktiver Feuerwehrmann dabei. „Bei 60 Jahren Zugehörigkeit zur Feuerwehr

Mehr lesen
Erhöhte Brandgefahr auch auf den Friedhöfen

Erhöhte Brandgefahr auch auf den Friedhöfen

(pm) Aufgrund der extremen Trockenheit und aktuell hohen Temperaturen besteht eine erhebliche Brandgefahr nicht nur in der freien Natur, sondern auch auf den städtischen Friedhöfen. Deshalb ist auf den städtischen Friedhöfen in Bruchköbel bis auf Weiteres offenes Feuer in Form von Kerzen und Grablichtern untersagt. Im Interesse aller bitten wir

Mehr lesen
02.08.2018 Brennt Baumaschine

02.08.2018 Brennt Baumaschine

(bt) „Brennt Bagger auf Baustelle im Germanenring“ war die Meldung die um 10:23 Uhr bei der Feuerwehr einging. Nur wenige Minuten später rückten bereits die ersten Feuerwehrleute zur gemeldeten Einsatzstelle aus. „Um es kurz zu machen, vor Ort brannte kein Bagger“, sagte der Einsatzleiter. Offenbar hatten die dunklen Abgase eines

Mehr lesen
18.07.2018 Kleinfeuer

18.07.2018 Kleinfeuer

(bt) An der Kreuzung Hainstraße/ Waldstraße meldeten Passanten am Nachmittag Rauch aus einem Gully aufsteigen. Vor Ort wurde dieser durch die Feuerwehr geöffnet und es wurde brennendes Laub im Schmutzfang des Kanalschachtes gefunden. Die Brandschützer löschten den Kleinbrand mit einer Kübelspritze ab. In diesem Zusammenhang wies ein Sprecher der Feuerwehr

Mehr lesen