Home Archive by category Jugendfeuerwehr
Jugendfeuerwehr Nachrichten
Über die Auszeichnung des Jahres dürfen sich die Jugendfeuerwehrleute Jasmin, Florian, Emre und Martin freuen (vorne v.l.). Zur Übergabe waren außerdem Feuerwehrsportler Holger Hüfner, Landrat Thorsten Stolz, Bürgermeister Günter Maibach, Jasmin Vero vom Stadtmarketing- und Gewerbeverein, die Vorsitzende der Vergissmeinnicht-Stiftung Birgit Jüngling und Wehrführer Nino
Ausbildung Jugendfeuerwehr Nachrichten
(ca/ bt) Ein voller Erfolg war die diesjährige Abschlussübung, die von der Jugendfeuerwehr der Stadt Bruchköbel ausgetragen wurde. Aus dem Übungsobjekt, dem derzeit verlassenen Rathaus in Bruchköbel, mussten mit Hilfe von Steckleitern und Atemschutzattrappen acht vermisste Personen gerettet werden. „Um eine möglichst realistische Übung darzustellen benutzen wir
Jugendfeuerwehr Nachrichten
(bt) Gleich mehrere Jugendliche der Jugendfeuerwehr Bruchköbel haben am Sonntag ihre Leistungsspange erwerben können. Die Leistungsspange ist die höchstmögliche Auszeichnung für angehende Brandschützer und eine große Prüfung für die Heranwachsenden. In mehreren Disziplinen müssen hierbei die Jugendlichen Wissen, Kraft sowie ihre Sportlichkeit und Ausdauer unter Beweis
Bambinogruppe Jugendfeuerwehr Nachrichten Verein
Am kommenden Sonntag (24.06.) öffnen die Feuerwehrleute in Bruchköbel wieder ihre Tore für die Bevölkerung. Dann wird es wieder Zeit, um sich über die Arbeit der ehrenamtlichen Brandschützer zu informieren und einen schönen Tag bei der  Feuerwehr zu verleben. Der Tag der offenen Tür ist schon seit vielen Jahren Tradition und eben mit einer solchen […]
Bambinogruppe Jugendfeuerwehr Nachrichten Verein
(bt) An der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bruchköbel am vergangenen Freitag zogen die Verantwortlichen bei der Feuerwehr und dem Feuerwehrverein Bilanz. Beim Rückblick auf 2017 wurde schnell klar, dass es ohne Feuerwehr nicht geht und dass eine gut ausgebildete Truppe für die Sicherheit in unserer Stadt zur Stelle ist, wenn etwas passiert. Was damit gemeint war,