Nachrichten

Erhöhte Brandgefahr auch auf den Friedhöfen

(pm) Aufgrund der extremen Trockenheit und aktuell hohen Temperaturen besteht eine erhebliche Brandgefahr nicht nur in der freien Natur, sondern auch auf den städtischen Friedhöfen. Deshalb ist auf den städtischen Friedhöfen in Bruchköbel bis auf Weiteres offenes Feuer in Form von Kerzen und Grablichtern untersagt. Im Interesse aller bitten wir um strikte Beachtung. Bei Rückfragen steht Ihnen die Friedhofsverwaltung zur Verfügung.

Meldung: Stadtverwatung Bruchköbel
Foto: Archivbild / Thoran/ FF Bruchköbel

Related Posts