30. Oktober 2020

05.04.2020 Brennt Gartenhütte

(bt) Am Mittag um 13:37 Uhr wurde der Feuerwehr eine brennende Gartenhütte auf einem Grundstück im Bereich Bahnhofstraße/ Friedrich-Ebert-Straße gemeldet. Als die Feuerwehr kurze Zeit später eintraf, hatten Anwohner den Brand bereits mit einem Gartenschlauch bekämpft. Es stellte sich heraus, dass ein Komposthaufen direkt neben der Gartenhütte im Brand geraten war. Die Löschaktion der Anwohner hatte daher einen größeren Schaden verhindern können. Die Feuerwehr musste allerdings noch Nachlöscharbeiten durchführen. Mit einem Dunghaken wurden der Komposthaufen auseinander gezogen und letzte Gluftester abgelöscht. Es kam zudem eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

Foto: Archivbild/ FF Bruchköbel-Innenstadt