26. September 2020

06.04.2020 Dringende Erkundung

(bt) Ein eher ungewöhnlicher Notruf erreichte am Abend Feuerwehr und Polizei. Zahlreiche Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung und einen intensiven Gummigeruch am sogenannten „Turbokreisel“ an der Friedberger Landstraße. Da allerdings keine Meldungen über ein Feuer eingingen, jedoch viele Anrufe vorlagen, wurde zunächst nur der Führungsdienst der Feuerwehr zur Einsatzstelle entsandt. Selbst als die Einsatzkräfte einige Minuten später vor Ort eintrafen, stand noch immer Rauch über dem Bereich. Gemeinsam mit der ebenfalls eintreffenden Polizei wurde der Bereich erkundet. „Allem Anschein nach hatte ein Fahrzeug auf einem Betriebsgelände Probleme mit einer festgesetzten Bremse“, sagte der Einsatzleiter. Ein mögliches Feuer bei einem unmittelbar in der Nähe befindlichen Reifenhändler konnte die Feuerwehr sicher ausschließen.

Foto: Symbolbild