27. Februar 2024

23.03.2023 PKW Brand

(bt) Auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Inneren Ring geriet heute Mittag ein dort abgestellter PKW in Brand. Passanten brachten außerdem zwei Insassen des Fahrzeuges in Sicherheit und setzten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mehrere Feuerlöscher zur Brandbekämpfung ein. Seitens der Feuerwehr wurde die Motorhaube des Fahrzeuges mit schwerem Gerät geöffnet und der Brand abschließend gelöscht. Die beiden Insassen des VW mussten im Verlauf des Einsatzes vom Rettungsdienst betreut werden. Der Brandrauch hatte sich außerdem über eine Tür ins Innere des Marktes ausgebreitet, weshalb das Gebäude geräumt und von der Feuerwehr mit speziellen Ventilatoren belüftet werden musste. Für die Dauer der Arbeiten musste der Supermarkt geschlossen bleiben, dieser konnte jedoch am Nachmittag wieder den Betrieb aufnehmen.

Die Situation kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr. Foto: Balzer/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

Fotos: Godel, Balzer/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt