19. Mai 2022

19.02.2022 Tragehilfe Rettungsdienst

(bt) Der Rettungsdienst forderte um 15:29 Uhr die Feuerwehr zur Unterstützung bei einem Patiententransport in einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße an. „Aufgrund der beengten Situation vor Ort benötigten die Kollegen noch ein paar helfende Hände, um den Patienten sicher zum Rettungswagen transportieren zu können“, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Mit vereinten Kräften war das eine Aufgabe, die in kürzester Zeit umgesetzt werden konnte.

Foto: Archivbild/ Thoran/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt