19. Mai 2022

19.02.2022 Brandmeldealarm

(bt) Um 11:01 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Supermarkt im Inneren Ring Alarm aus. Die nur wenige Minuten später eintreffende Feuerwehr stellte bei der Erkundung fest, dass bei der Zubereitung von Lebensmitteln im Küchenbereich Dampf freigesetzt wurde, der einen Rauchmelder aktiviert hatte. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich um auch andere Gründe für den Alarm auszuschließen. Da keine Gefahr vorlag, wurde die Anlage zurückgesetzt und die Einsatzkräfte rückten wieder ab.

Foto: Archivbild/ Thoran/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

Ein Gedanke zu “19.02.2022 Brandmeldealarm

Kommentare sind geschlossen.