29. November 2020

15.09.2020 Ölspur

(sys/ bt) Eine Ölspur beschäftigte heute Nacht die Feuerwehr für rund 1,5 Stunden. Um 01:16 Uhr wurde die Feuerwehr in die Geschwister-Scholl-Straße alarmiert. Auf einer Länge von 800 Metern hatte ein Fahrzeug die Fahrbahn bis zum Bahnhof mit einem Ölfilm verschmutzt. Das Öl wurde mit Bindemitteln aufgenommen und entsorgt. Im Einsatz waren 10 Feuerwehrleute.

Foto: Archivbild